zurück zu den Neuigkeiten
30.
April
2015

BEDNAR GmbH auf der Agra Leipzig 2015

Letzte Woche fand die wichtigste Landwirtschaftsausstellung Mitteldeutschlands, die Agra Leipzig, statt. Die Firma BEDNAR war bereits zum vierten Mal auf der Messe vertreten, allerdings zum ersten Mal durch die eigene deutsche Vertriebsgesellschaft BEDNAR GmbH, die im letzten Jahr gegründet wurde. BEDNAR stellte vor allem Maschinen für die kommende Sommer- und Herbstsaison aus.  

Technik mit Innovation

BEDNAR hat mit seinen Maschinen die Aufmerksamkeit bei den Messebesuchern geweckt, besonders mit den Kurzscheibeneggen, Tiefenlockerern oder mit der neuen Drillmaschine Omega. Bei Kurzscheibeneggen wurde die Swifterdisc XO 8000 F mit 520mm Scheiben und die Atlas HO 5000 mit 660mm Scheiben, die in X-Form angeordnet sind,  gezeigt. Die Tiefenlockerer Terraland TO 6000 oder der kleinere Terraland TN 3000 stellen eine besondere Alternative zur Verbesserung der Bodenstruktur für tiefwurzelnde Pflanzenkulturen dar. Mit der neuen Universaldrillmaschine Omega OO 6000 stellte BEDNAR das Flaggschiff aus dem Produktportfolio aus und hat damit in Leipzig sehr großes Interesse geweckt. Der Grubber Fenix FO 5000 L mit den neuen LongLife-Scharspitzen und das Mulchgerät MZ 4500 waren weitere Maschinen, die in Leipzig vorgestellt wurden.

Team BEDNAR GmbH 

Stand BEDNAR GmbH in Leipzig 2015


BEDNAR baut das Händlernetz aus

„Die Ausstellung in Leipzig war für uns sehr wichtig, weil wir dem deutschen Kunden unsere innovative Technik vorstellen durften. Wir haben viele neue Interessenten gewinnen können und einige Maschinen wurden auch auf der Ausstellung verkauft. So wird  der Terraland  6000 in der Nähe Prenzlaus und der Terraland 3000 in Thüringen sein Zuhause haben. Besonders wichtig war, dass wir viele Gespräche mit neuen Händlern hatten und für uns gewinnen konnten, die uns in vielen neuen Regionen vertreten werden. Wir stärken den Handel, und somit das wichtige Serviceumfeld für unsere Kundschaft da wir uns große Ziele in Deutschland gesetzt.“ betonte Thomas Wojtalla, Geschäftsführer der BEDNAR GmbH. Die Wertschätzung des deutschen Marktes wurde auch durch die Familie Bednar gewürdigt. Ladislav und Jan Bednar freuten sich langjährige Kunden und Geschäftspartner auf unserem Stand wieder begrüßen zu können und lernten in vielen Gesprächen neue Kunden kennen.



Thomas Schulte
Region: Deutschland (Süd)
thomas.schulte@bednarfmt.com