zurück zu den Neuigkeiten
11.
Februar
2016

BEDNAR-Produktvorstellung vor ca. 60 Landwirten im mittelfränkischen Oberhaidelbach

Am 04.Feburar stellte, anlässlich einer Winterveranstaltung des VLF Zirkel Oberhaidelbach, Gebietsverkaufsleiter Thomas Schulte im Gasthaus „Roter Ochse“ in Oberhaidelbach die Firma Bednar vor.

In Zusammenarbeit mit der Firma ATECH aus Velburg und deren Basishändler Werner Oppel Landtechnik aus Gersdorf durften wir ca. 60 Landwirte aus der Umgebung begrüßen. Zu Beginn stellte Thomas Schulte die Firmengeschichte von Bednar und der neugegründeten Bednar GmbH Deutschland vor. Dann ging es in die Vollen und es wurden die einzelnen Produktgruppen vorgestellt. Beginnend bei flacher Bodenbearbeitung mit den Kurzscheibeneggen, dann über unseren Universalgrubber und weiter mit unserem Terraland Tiefenlockerer zur tiefen Bodenbearbeitung. In der Pause wurde dann bei einer zünftigen Brotzeit schon angeregt über unsere Produkte diskutiert. Anschliessend wurden noch unsere Mulchgeräte, Saatbettkombinationen und vor allem auf vielfachen Wunsch unsere  Drillmaschine Omega vorgestellt. Die Zeit verging wie im Flug und nach der Präsentation wurde noch eine offene Diskussion geführt, in der sehr viele Themen abgehandelt wurden. Unter anderem, wie es z.B. mit dem Thema Glyphosat und der ganzen Greening-Geschichte weiter geht. Aber vor allem wurden sehr viele Fragen über das Thema Tiefenlockerung und unserer Drillmaschine gestellt. Nach fast dreineinhalb Stunden wurde die Veranstaltung vom Vorsitzenden des VLF Zirkel Oberhaidelbach mit einem sehr positiven Fazit über die Firma Bednar beendet.