zurück zu den Neuigkeiten
22.
April
2016

Erste Vorführung mit neuer Atlas AN 3000 auf dem Feldtag von der Firma Huber Landmaschinen

Am 8. April nahm die Firma Bednar auf dem Feldtag von unserem Händler Fa. Gerhard Huber Landmaschinen GmbH, aus dem österreichischen Mönchhof teil. Bei dieser Veranstaltung wurde zum ersten Mal die neue Dreipunkt-Kurzscheibenegge ATLAS AN 3000 vorgestellt und vorgeführt. Im Einsatz waren weiterhin noch eine Saatbettkombination SWIFTER SO 6000F und eine Kurzscheibenegge SWIFTERDISC XN 3000.

ATLAS AN ist eine Dreipunkt-Kurzscheibenegge, die bei einer Überfahrt große Pflanzenrückstände einarbeiten kann. Mit den großen Scheiben mit 620mm Durchmesser ist es möglich bis zu 16 cm tief zu Arbeiten und große Mengen an Pflanzenresten zu verarbeiten. Großer Vorteil der Maschine ist die Non-Stopp-Feder-Sicherung jeder einzelnen Scheibe und somit mit größtem Druck auf den Boden.

Trotz Regens über die ganze Nacht und vormittaglicher Nässe im Feld, war auf der Vorführung den ganzen Tag gute Stimmung.

Dank wirklich sehr guter Arbeit in feuchten Verhältnissen, speziell von der ATLAS und der SWIFTER, haben alle Maschinen einen sehr positiven Eindruck bei den Besuchern hinterlassen. Jeder Besucher hatte die Möglichkeit unsere Maschinen zu sehen und selber zu testen. An den positiven Reaktionen der Landwirte war zu merken, dass die Bednar-Maschinen ankamen.

Wir bedanken uns bei der Fa. Huber Landmaschinen GmbH., für die Möglichkeit unsere Maschinen auf dem österreichischen Markt zu präsentieren und bei den Besuchern für ihr Interesse an den Produkten der Fa. BEDNAR FMT.

 

Petr Hlavica
Gebietsverkaufsleiter – Österreich
+43 677 614 134 85
petr.hlavica@bednarfmt.com