PRESSPACK PT

PRESSPACK PT besteht aus zwei Reihen geschlossenen metallischen Scheiben.

Scharfe Packerelemente zerkleinern die Bodenklumpen auch auf sehr schweren Boden und bereiten das Sattbett vor.

Das Eigengewicht von 600 kg/m ermöglicht eine gute Rückverfestigung nach mittlerer bis tiefer Bodenbearbeitung und verschließt so die Feuchtigkeit; die für die Pflanzen notwenig ist, im Boden. So wie die Handhabung und Bedienung ist auch der Transport des Presspack PT dank einer teleskopischen Deichsel sehr einfach.

2 Reihen schwere, selbstreinigende Stahl-Rings (625 mm) Teleskopische Zugdeichsel
Concept Presspack PT
Maschinentyp: gezogene Ackerwalze
Arbeitswerkzeuge: Packerelemente 600 mm in zwei Reihen
Optional für: Terraland TO, Fenix FO/FO_L
Verwendung: Sattbettvorbereitung nach vorheriger Bodenbearbeitung
Arbeitsgänge: Intensive Feinerdeproduktion und Pflanzenrestzerkleinerung, Vermischung und Feldeinebnung

 

Die Oberfläche wird mit dem Presspack flach und gut rückverfestigt.

Der Presspack bilden Packerelemente in zwei Reihen, diese sorgen für gute Krümelung und Rückverfestigung auch auf schweren Boden.

Der Scheibenpacker kann in Kombination mit anderen Maschinen als auch separat eingesetzt werden.
 


Arbeitswerkzeuge

PRESSPACK SEGMENTE

PRESSPACK SEGMENTE

Aufhängung

Kugelzugöse

Kugelzugöse

K80

Auge

Auge

35 mm • 40 mm • 51 mm

PRESSPACK PT PT 4000 PT 5000 PT 6000
Arbeitsbreite m 4.6 5.3 6.3
Transportbreite m 2.5 2.5 2.5
Transportlänge m 4 4 4
Anzahl der Elemente st 46 54 64
Empfohlene Leistung* PS 40 50 60
Gesamtgewicht** kg 2800 - 3300 3300 - 3900 3600 - 4500

*hängt von den Bodenverhältnissen ab
**abhängig von der Ausrüstung der Maschine

Video

PRESSPACK PT

Fotos

Prospekte