ROW-MASTER RN_S

ROW-MASTER RN_S ist ein Kultivator zur Brechung der Bodenkruste zwischen den Reihen und Unkrautbekämpfung im Bestand der Zuckerrübe.

Die Maschine ist mit verschiedenen Arbeitswerkzeugen (Gänsefußschare, Meißelschare, Häufelschare) mit variablen Einstellungsmöglichkeiten ausgestattet, um die Arbeit den aktuellen Bodenbedingungen und Bestandgrößen anpassen zu können.

Jede Arbeitseinheit ist mit dem auf den Silent-Block gelagerten Parallelogramm versehen. Diese einzigartige wartungsfreie Lösung gewährleistet den ununterbrochenen Druck auf das Stützrad.

Die Maschine kann mit der Aufnahmeoptik CultiCam zum Monitoring des Bestands ergänzt werden. Sobald die ersten 2 Laubblätter der Zuckerrübe zum Vorschein kommen, ist CultiCam fähig, die Maschine zu lenken, so dass die Bodenlockerung sehr früh beginnen kann.

Wartungsfreie Parallelogrammaufhängung der Arbeitseinheiten Hackmaschine in den Reihen mittels CultiCam seitlichen Rahmen der Hackmaschine Bodenfreiheit der Hackmaschine 42 cm Höherer Druck auf die Arbeitseinheiten dank Stützräder mit verstellbarer   Arbeitstiefeneinstellung für jede Arbeitseinheit Stabilisierende Stahlräder führen die Hackmaschine durch den Bestand Hydraulische Verschiebung der 3-Punktaufhänung Hackmaschine aufgrund der von der CultiCam empfangenen Informationen Kategorie II. /III. Silent-Block-Lagerung Automatische Steuerung der Hydraulisches Klappen der
Concept Row-Master RN_S

ARBEITSEINHEIT MIT GÄNSEFUßSCHAREN
 

Für die erste Bodenlockerung zwischen den Reihen im Frühjahr empfehlen wir die Gänsefußschare 150 mm mit 100% Überlappung. Die Schare sind an den Flexi-Zinken montiert. Durch diesen ersten Arbeitsschritt erfolgt die Beseitigung der Bodenkruste und des Unkrauts. Das Unkraut wird aus dem Boden gezogen und die Wurzeln freigelegt, damit das Unkraut schneller welk wird.

ARBEITSEINHEIT MIT MEIßELZINKEN
 

Unter festeren Bedingungen im Sommer empfehlen wir 1 Schar (150 mm) + 2 Meißel (Breite 40 mm) einzusetzen. Die Meißel sind an den Flexi-Zinken befestigt. Bei diesen Bedingungen ist es besser 1 Schar plus 2 Meißel anstatt 3 Schare einzusetzen. Die Bodenoberfläche wird effektiv belüftet und die Feuchtigkeit darunter erhalten.

ARBEITSEINHEIT MIT ZUSTREICHERN
 

Als letzten Arbeitsschritt empfehlen wir einen Streichmeißel (Breite 60 mm) mit Einleger. Durch Anhäufeln des Rübenkörpers reduziert sich der Rübenkopfabschnitt. Diese Tatsache hat unmittelbaren Einfluß auf die Rübenkörpergröße. 
 

 

Maschinentyp: Kultivator zur Bodenlockerung zwischen den Reihen der Zuckerrübe
Arbeitswerkzeuge: Arbeitseinheiten in verschiedener Ausführung (3 Gänsefußschare 150 mm für frühe Lockerung, 1 Zinken 150 mm + 2 Meißel 40 mm für spätere Auflockerung, 1 Meißel 60 mm mit Streichblech)
Sicherung: Zinken und Meißel mit Scharen aus Federstahl
Verwendung: Bodenlockerung zwischen den Reihen
Arbeitsgänge: Bodenlockerung zwischen den Reihen des Zuckerrübenbestands, Brechung der Bodenkruste Bekämpfung von Unkraut und Unkrautrüben

 

Möglichkeit der perfekten Lenkung mit Hilfe von CultiCam – optischem Monitoring des Bestands.

Wartungsfreie Parallelogramm-Aufhängung
der Einheiten. Die Silent- Block-Lagerung der Arbeitseinheiten erhöht den Druck auf den Boden.

Die Zinken (Meißel) sind auf den Flexi-Scharstielen aus Federstahl befestigt. Sie ermöglichen die Bewegung in drei Richtungen (sgn. „3D-Effekt“).


Arbeitswerkzeuge

Hackwerkzeug mit 2 Spitzen

Hackwerkzeug mit 2 Spitzen

Hackwerkzeug - 3 Schare

Hackwerkzeug - 3 Schare

Hackwerkzeug mit Seitenmessern

Hackwerkzeug mit Seitenmessern

Grundausrüstung

Reihenschutz-Scheiben

Reihenschutz-Scheiben

Durchmesser: 400 mm

Optional

Nachstriegel

Nachstriegel

Culti-Cam: elektronische Führung

Culti-Cam: elektronische Führung

culti-cam monitor

culti-cam monitor

ROW-MASTER RN_S RN 6000 S RN 9000 S
Arbeitsbreite m 6 9
Arbeitstiefe* cm 2 - 10 2 - 10
Anzahl der Scheiben st 24 36
Anzahl der Reihen st 12 18
Abstand der Reihen cm 45/50 45/50
Anzahl der Gänsefußschare (3 St . /Einheit) st 37 55
Anzahl der Zinken und Meißel für spätere Kultivierung st 13/24 19/36
Anzahl der Meißel zum Anhäufeln st 13 19
Empfohlene Leistung* PS 70 - 80 100 - 120
Gesamtgewicht kg 1580 2200

* je nach den Bodenverhältnissen

Video

ROW-MASTER RN_S

Fotos

Prospekte

Schar 60 mm

Schar 60 mm

RN_S

  • 1 - KM060083 QUELLE 1
  • 2 - KM060324 SCHAR 1
  • 3 - 00688162 ABWEISER 1
  • 4 - KM000616 SCHRAUBE 2
  • 5 - KM000325 MUTTER 2
  • 6 - KM000056 DICHTUNG 3
Schar 150 mm

Schar 150 mm

RN, RN_S

  • 1 - KM060310 SCHAR 1
  • 2 - KM000221 SCHRAUBE 1
  • 3 - KM000096 MUTTER 1
Schar 40 mm

Schar 40 mm

RN, RN_S

  • 1 - KM060346 SCHAR 1
  • 2 - KM000221 SCHRAUBE 1
  • 3 - KM000096 MUTTER 1
Schutzscheibe

Schutzscheibe

RN, RN_S

  • 1 - KM060347 SCHEIBE 1
  • 2 - KM000024 DICHTUNG 12
  • 3 - KM000879 SCHRAUBE 6
  • 4 - KM000157 MUTTER 6
Nachstriegel

Nachstriegel

RN, RN_S

  • 1 - KM210007 EGGE 1
  • 2 - KM000759 STEIGBÜGEL 1
  • 3 - 00692702 DICHTUNG 1
  • 4 - KM000155 MUTTER 2